Update: Aktuelles zur Ausbreitung der ASP

Anzahl der vom FLI bestätigten, mit der ASP infizierten Wildschweine in Deutschland seit Ausbruch: 4.209 Am 2. Juli bestätigte das Friedrich-Loeffer-Institut zwei nachweise der Afrikanischen Schweinepest in Hausschweinbeständen in Niedersachsen und Brandenburg. Betroffen … Weiterlesen →

Seltener Anblick in der Neuenkirchener Jagd

Da staunte Joachim Buhr nicht schlecht, als beim Dreschen plötzlich ein weißer Rehbock vor Ihm wechselte. Dieser Anblick ist extrem selten und wird durch eine Stoffwechselstörung der Pigmentzellen hervorgerufen. Der 2-jährige Bock stammt vermutlich aus der Nachbarjagd … Weiterlesen →

Platz 2 bei EM im jagdlichen Schießen

DJV-Team trennten in der Büchsendisziplin nur 8 Ringe von der tschechischen Siegermannschaft. In der Gesamtwertung gab es Platz 4. Detaillierte Ergebnisse gibt es jetzt auf www.jagdverband.de. Anfang Juli fand im italienischen Piancardato die 14. Europameisterschaft im jagdlichen … Weiterlesen →

Zahl der Jagdunfälle weiter rückläufig

Nur 0,6 Prozent der versicherten Jagdreviere melden Unfall. Insgesamt liegt die Quote bei der SVLFG 7-mal höher. DJV bezeichnet Zwangsversicherung als Anachronismus. Die Zahl der meldepflichtigen Jagdunfälle ist im Jahr 2021 weiter gesunken – und zwar innerhalb eines Jahres um… Weiterlesen →

Kühlen Kopf bewahren: Hitze-Strategien von Wildtieren

Schwitzen wie ein Schwein – an der Redewendung ist nichts dran. Denn die meisten Wildtiere können nicht schwitzen. Der DJV stellt Tricks von Wildschwein, Hase und Hirsch gegen Hitze vor. In den kommenden Tagen wird es heiß: Der Deutsche Wetterdienst… Weiterlesen →

Wolfspopulationsstudie vorgelegt

Wolfspopulationsstudie vorgelegt: deutschlandweit einmalige Untersuchung gibt Grundlage für ein bestandsicherndes Wildtiermanagement Mit aktuell 39 Wolfsrudeln und 4 residenten Einzelwölfen hat Niedersachsen einen biologisch erforderlichen Mindestbestand … Weiterlesen →

« Ältere Beiträge

© 2022 JLHC — Jägerschaft Land Hadeln / Cuxhaven e.V.

Nach oben ↑