Gültig für die Hegeringe 8 und 9 !                                           hd HG9, 25.05.2015 

 

Neue Sachverständige für Wild- und Jagdschäden, für die Dauer von fünf Jahren sind Bodo Kiep und Gerriet Gerdts.

 

Bisher hatten Bodo Kiep und Dietrich Tiedemann, als sein Stellvertreter, diese Aufgaben wahrgenommen. Ihre Amtszeit endete am 31.Dezember 2014. Im Vorfeld hatte Tiedemann signalisiert das Ehrenamt nicht weiter wahrnehmen zu wollen, deswegen hat der Vorstand „Landvolk Niedersachsen- Kreisbauerverband Land Hadeln Bodo Kiep erneut berufen und zu seinem Stellvertreter Gerriet Gerdts ernannt.

 

 

Kontakt:

Bodo Kiep

Telefon : 04721 - 23433

 

Gerrit Gerdts

Telefon : 04722 - 2309 oder  0171-8690579

Infotafel auf dem Küstengolfclub Hohe Klint.

 

Die schönsten Vogelarten werden auf einer Infotafel auf dem Küstengolfclub

Hohe Klint gezeigt.

 

 

Ox/Du  26.07.2017  Es ist nicht irgendeine Infotafel, die auf dem Golfclubgelände eingeweiht wurde. Es sind einige Fotos von den Wildvögeln, die auf dem Golfgelände anzutreffen sind. Die Idee kam von dem begeisterten Jäger, Naturfreund und Golfer Hans Jürgen Ottow.

 

Da nur wenige Leute wissen welche Vogelarten auf dem Golfplatz zu sehen sind, war die Idee geboren eine Schautafel muss her. Schnell fand man Zustimmung in den Ornithologen  Jan Richert, dem Jagdpächter Horst Duncker und dem Vorstand und Mitglieder vom Golfclub „Hohe Klint“. Eine Saison reichte nicht aus um halbwegs alle Nist- und Rastvögel zu erfassen.

 

Es wurden über 90 Sommer und Wintervögel in einer Liste aufgenommen, davon einige auch auf der Roten Liste zu finden sind. Übers Jahr sind sicher 120 bis 130 Vogelarten zu sehen sagte Jan Richert vom NABU.  Es sind nicht nur die Amseln und Spatzen die sich auf dem Golfplatz tummeln. In den alten Baumbestand aus Eiche und Buchen ist auch der Zaunkönig, Sommer/Wintergoldhähnchen, Spechte und  viele Eulenarten zu beobachten.    

 

Zuvor hatte sich Hans Jürgen Ottow auf Sponsorensuche begeben und fand beim Hegeringleiter Horst Duncker vom Hegering 9 und die Amigo, eine Herrenrunde des Golfclubs unter der Leitung von Hartmut Wendtke, sowie die Firma Reclame Unterstützung. Seit einigen Jahren findet auch eine vogelkundliche Wanderung auf dem  Golfgelände statt.

 

Immer mehr Frühaufsteher nehmen an dieser Begehung auf dem schönen Gelände teil. Wer glaubt ein Golfplatz ist eine sterile Landschaft, der irrt.  Ein Golfplatz hat für die Natur viel zu bieten, nicht nur Wildvögel auch Kaninchen, Hasen bis hin zum Reh und Damwild, auch zum Ärger der Golfer, das Schwarzwild ist auf dem Golfgelände Küsten Golfclub „Hohe Klint“ in Oxtedt zu finden.

 

 

 

 

 

Naturprojekt der Grodener Schule

 

OX/DU 20.Apr. 2016

 

An einem Naturprojekt der Grodener Schule unter dem Motto „Natur und Wald erleben“, nahm der Hegering 9 von der Landesjägerschaft Land  Hadeln/Cuxhaven mit Exponaten teil.  Auch der DRK Kindergarten war zu dieser Projekt- Veranstaltung eingeladen.

 

Die Schüler erkundeten mit ihren Lehrkräften die Natur rund um ihre Grodener Schule. Die dabei beobachteten Vögel und Wildtiere konnten die Schüler nochmals in einem Diorama, vom dichten erleben.

 

Den Fragen der 1 bis 4-klässler stellte sich Wolfgang Leder, Dieter Müller und Crispin-Andre Störmer. Der Hegeringleiter Horst Duncker freute sich, dass die Schüler viel über die Natur und Tiere erfahren wollten.  Besonders der Marderhund als Neubürger und der Rehbock als ganzpräparat  weckten bei den Kindern großes  Interesse. An Schautafeln wurde die Lebensweise der Wildtiere dargestellt. Das gesamte Naturprojekt wurde von den Jagdhornbläsern umrahmt.

 

                   Foto: JLHC

Aktualisiert

18.05.2019

 

Die Jägerschaft

- Hegering 2

 

 

 

 

 

 



Blühstreifen-

programm 2019


Gänse Sommerzählung 2019




Anregungen und Hinweise zu den Seiten der Jägerschaft Land Hadeln/Cuxhaven e.V. richten Sie bitte an email